#Sozialdemokratieuntenohne

Schon als das verflixte Teil summt, ahne ich dass es nichts Gutes verheißen wird. Mein Gefühl täuscht keineswegs – die Push Message aufm Display schreit mich förmlich an: „SPÖ Chef Christian Kern überraschend zurück getreten“
Na Bumm.
Ich fühle mich wieder wie ein feuchtträumender Teenager bei der Nachricht, dass Robbie Williams Take That verlassen wird – zu Tode betrübt. Wünsche mir, dass alles nur Fake News wären; außerdem will ich mein altes Nokia 9210 zurück. Damit wurde man zumindest nicht in Echt-Zeit mit solchen Hiobsbotschaften konfrontiert. Es reicht doch auch, wenn man es am nächsten Morgen in der Zeitung erfährt, oder?
Einmal pro Tag mit allem Müll beschäftigen, nicht alle fünfzehn Minuten irgendeine Scheiße aufm Smartphone.
Wieso muss die geile Schnitte jetzt einen Rückzieher machen??? Er wäre die Idealbesetzung für Mister Grey gewesen, zumindest in meinem Kopf Kino.
„Mister EX-SPÖ Boss du bist so schön an zu sehen gewesen, wieso tust du mir das an??? Lass mich nicht mit Heinz – Christian – Sebastian alleine zurück. Ich flehe dich an!!!“, beginne ich die Zeilen meines Abschiedsbriefs. Ich will nicht mehr weiterleben. Nicht so.
Vorsichtshalber ruf ich tränenerstickt aber dann bei Mister Lover Lover an, vielleicht bringt er mich davon ab, als Jungfrau sterben zu müssen. Leider klingt er auch nicht viel besser als ich – viel weniger Schulter zum Anlehnen als viel mehr Tritt in den Arsch, glaube ich in seinem Unterton herauszuhören.
Meine Ohren liegen richtig, nach einem abgehackt-überkühltem „Hallo“ kommt er ziemlich fix auf den Punkt. Ich solle endlich mit seinen Unterhosen rausrücken, er könne nicht ständig ohne oder in meinen Tangas rumrennen, entweder zu viel Schaukeln oder abgeklemmte Blutgefäße.
Glaubt der Spinner tatsächlich, seine Unterhosen wären wichtiger als meine geplatzte Parlaments-Groupie-Fickfantasie?

2 Antworten auf „#Sozialdemokratieuntenohne

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s